Auch im Jahr 2017 unterstützt der Lions Club Rosenheim mit seiner Weihnachtsspende von 5.000 € Bedürftige in der Stadt Rosenheim. Die Gertraud Stumbeck Stiftung verdoppelt die Summe, so dass insgesamt 10.000 € zur Verfügung stehen. Diese werden nach Auswahl des Sozialamtes der Stadt Rosenheim direkt an 100 bedürftige Rosenheimer Mitbürgerinnen und Mitbürger ausgezahlt. "Wir sind uns bewusst, dass für viele Menschen unserer Stadt auch kleinere Anschaffungen und Dienstleistungen aus dem eigenen Geldbeutel nicht zu leisten sind. Wir würden uns sehr freuen, wenn diese sich mit unserem Geschenk eine besondere Freude bereiten könnten. Dies ist letztlich der Sinn des Weihnachtsfestes", so Georg Reindl, Schatzmeister des Lions Club Rosenheim.