×

Message

EU e-Privacy Directive

This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

View e-Privacy Directive Documents

View GDPR Documents

You have declined cookies. This decision can be reversed.

Das diesjährige Herbstfest stand unter dem Eindruck des nachhaltigen Regens. Und so nahm es nicht verwunderlich, dass unsere Einladung an Bewohner des Caritas Altenheim St. Martin in Rosenheim an einem Tag erfolgte, der durch Regen gekennzeichnet war.

Das hat uns aber nicht davon abgehalten, die rund fünfzehn Bewohner in ihrer Einrichtung abzuholen und gut beschirmt auf das Herbstfest zu begleiten.

Klare Vorstellung über Getränke und das Essen machten es den Bedienungen im Flötzinger Zelt leicht, das Gewünschte ohne lange Verzögerung an den Mann und die Frau zu bringen.

Dass es unseren Gästen gut gefallen hat, lässt sich an dem Bild deutlich ablesen.

Ein besonderer Glückwunsch galt einer der Bewohnerinnen, die just an diesem Tag ihren 75. Geburtstag feiern konnte, auf den wir alle angestoßen haben.

An dieser Stelle darf ich mich bei denen aus unserem Club bedanken, die mit dabei waren und dazu beigetragen haben, dass eine frohe Runde zusammen gekommen ist. (LF Martin Leider und Frau, Lutz Grund als „Profi“ und meine Frau).

Besonders hervorheben möchte ich auch unseren LF S. Fersadi, der mit seinen beiden Töchtern den Altersschnitt der Runde gewaltig gesenkt hat.

Damit wir Euch diesen Bericht überhaupt mit Bildern versehen können, hat  LF Robert Klinger die Bilder gemacht – auch ihm nicht nur dafür herzlichen Dank, sondern auch für seine sonstige Beteiligung.

Ein dickes Lob gilt es aber unserem LF Schorsch Reindl auszusprechen, der die ganze Sache eingefädelt hat, die Absprachen mit der Leitung des Heimes getroffen hat und sich um die Reservierung der Tische gekümmert hat. Und dass ihm die Activity auch noch ein wenig Spaß gemacht, sieht man auch ohne Brille.