×

Message

EU e-Privacy Directive

This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

View e-Privacy Directive Documents

View GDPR Documents

You have declined cookies. This decision can be reversed.

Auch in diesem Jahr bietet der Lions Club Rosenheim den bereits traditionellen Lions Adventskalender an.

Mit dem Kauf eines Kalenders unterstützen Sie die Arbeit der Lions Jugendförderung e.V. und der OVB-Medienhaus  Stiftung für Projekte der Rosenheimer und Bad Aiblinger Jugendförderung.

Der Verkauf findet am 08. Und 15. November 2014 in der Rosenheimer Fußgängerzone statt – solange der Vorrat reicht.

Der Lions Club erhielt bei dieser Aktion die tatkräftige Unterstützung zahlreicher Sponsoren, die

...

Das diesjährige Herbstfest stand unter dem Eindruck des nachhaltigen Regens. Und so nahm es nicht verwunderlich, dass unsere Einladung an Bewohner des Caritas Altenheim St. Martin in Rosenheim an einem Tag erfolgte, der durch Regen gekennzeichnet war.

Das hat uns aber nicht davon abgehalten, die rund fünfzehn Bewohner in ihrer Einrichtung abzuholen und gut beschirmt auf das Herbstfest zu begleiten.

Klare Vorstellung über Getränke und das Essen machten es den Bedienungen im Flötzinger Zelt

...

Dass die INKA Ausstellung auch in München bekannt ist, verwundert nicht; Rosenheim hat halt seine Qualitäten.

Diese Ausstellung zu besichtigen stand dann auch vergangene Woche auf dem Plan des Lions Clubs München Solln; einem Club, zu dem es mehrere Anknüpfungspunkte gibt. Durch Vermittlung von Angehörigen dieses Clubs war es uns möglich, finanzielle Mittel für die Tafel-Fahrzeuge in Raubling, Brannenburg, Kolbermoor und in Rosenheim zu beschaffen. Hier hat sich der enge Kontakt zwischen

...

Turnusgemäß wechselte zum 01. Juli 2014 das Amt des Präsidenten des Lions Club Rosenheim. Der Lions Club kümmert sich besonders um soziale Anliegen; im Rosenheimer Raum sind die beiden Projekter  Klasse 2000 und Lions Quest wohl die bekanntesten. 

Beide werden unter anderem über den Verkauf des Lions Adventskalender finanziert, der auch in diesem Jahr wieder angeboten werden wird.

Das Bild zeigt den bisherigen Präsidenten Dr. Peter Konrad (links) mit seinem Nachfolger Manfred Benkel

Einen behindertengerecht umgebauten Transporter im Wert von mehr als € 24.000,00 haben die Lionsclubs Kufstein, Kramsach und Rosenheim zusammen mit den AWO Kiefersfelden, Kiwanis Kufstein, Rotary Kufstein, Soroptimist Kufstein für Michael Sasse erworben und am 4. Juli 2014 feierlich übergeben. Michael Sasse wohnt in Kiefersfelden und studiert Chemie in Innsbruck. Dabei ist er auf eine Transportmöglichkeit im Rollstuhl angewiesen. Seine Mutter Anna unterstützt ihn dabei in bewundernswerter

...